Es geht wieder los

Ein neues Schuljahr beginnt

Am Montag, 04.09.2017 beginnt das neue Schuljahr! Da werden die zur Zeit stillen Flure und Räume der Dom-Schule wieder mit vielerlei Stimmengewirr gefüllt sein. Am Mittwoch dann werden unsere neuen Erstklässler eingeschult, auf die wir uns schon sehr freuen, dann ist die Dom-Schul-Gemeinschaft wieder komplett.

Nachdem der benachbarte Dom um 9.00 Uhr die neuen Schulkinder, deren Familien das möchten, mit einem Gottesdienst begrüßt hat und Ihnen Gottes Segen für einen gelungenen Schulstart mit auf den Weg gegeben hat, findet um 10.00 Uhr die festliche Einschulung statt. Da wir in unserer Dom-Schule keinen großen Saal haben, findet die Einschulungsfeier in der schönen großen Aula der benachbarten OzD (Oberschule zum Dom) statt. Das ist seit langem gute Tradition.

Für die neuen Mitschüler wird der Chor singen und die Klasse 2c führt ein Theaterstück von "Frederick" auf. Und dann .... ist der große Moment da: Alle Kinder werden aufgerufen und gehen dann mit ihrer neuen Klasse in die Dom-Schule rüber, dabei werden sie von allen großen Dom-Schülern herzlich begrüßt.

Während die neuen Klassen ihre erste Unterrichtsstunde haben, warten die Familien bei Kaffee und Kuchen auf dem Schulhof, dabei kann man sich schon einmal ein bisschen kennenlernen und ins Gespräch kommen. Nach etwa 45 Minuten werden die Kinder von ihren Lehrerinnen wieder nach unten gebracht. Wer Lust hat, kann sich nun die Klassenräume und die Schule ansehen und mit den Lehrerinnen ins Gespräch kommen.

Am nächsten Morgen haben dann alle Erstklässler um 8.35 Uhr ihren ersten richtigen Schultag.

Auch für unsere alteingesessenen Dom-Schüler geht das Schuljahr gleich mit einigen Highlights los: Lübecker Staffeltag, Volksliedersingen, Sponsorenlauf für den "Circus Tausendtraum", Projektwoche zum Thema "Martin Luther" und  das alles noch vor den Herbstferien. Und dann ist da ja auch noch der Unterricht....